Logo für die Printversion
 

Voraussetzungen | Persönliche Eignung

Die persönliche Eignung  muss vom Gründer selbst möglichst selbstkritisch und objektiv bewertet werden.
Die persönliche Eignung muss vom Gründer selbst möglichst selbstkritisch und objektiv bewertet werden.

Checkliste zur Selbsteinschätzung


Bevor man den Weg in die Selbstständigkeit geht, sollte man sich fragen, ob man dafür überhaupt der richtige Typ ist. Wie jeder Angestellte muss auch der Unternehmer bestimmte Anforderungen erfüllen. Für ihn gibt es aber keine Personalabteilungen, die den Kandidaten auf seine Eignung abklopft. Die persönliche Eignung  muss also vom Gründer selbst möglichst objektiv bewertet werden. Daher gilt es selbstkritisch zu hinterfragen, ob man etwa über ein ausreichendes Maß an Kontaktfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein verfügt, ob man die Fähigkeit zur Selbstorganisation hat.

Die folgende Checkliste soll bei der Selbsteinschätzung helfen. Je öfter Sie mit „Ja“ antworten können, desto eher sind Sie bereit für den Start in die Selbstständigkeit. Ein "Nein" lässt sich übrigens oft durch Training oder gezielte Beratung ausräumen.

 

> Risiko

  • Verfügen Sie über ein gesundes Maß an Risikobereitschaft und Vorsicht?
  • Wird Ihr Gründungsvorhaben von Ihrer Familie oder Ihrem Partner tatkräftig unterstützt?
  • Als Existenzgründer ist Ihr Einkommen unter Umständen unsicher und unregelmäßig. Wird dieser Umstand auch von Ihrer Familie oder ihrem Partner akzeptiert?
  • Verfügen Sie über ausreichende finanzielle Mittel, um auch eine Startphase mit wenig Umsatz finanziell zu überstehen?

> Auftreten

  • Sind Sie ein aufgeschlossener, kontaktfreudiger Mensch, der gerne auf andere zugeht?
  • Sehen Sie sich in der Lage, Kundenkontakte aufzubauen und bestehende Kontakte zu pflegen?
  • Sind Sie überzeugungsstark und können Sie gut argumentieren?
  • Können Sie sich gut auf andere einstellen?
  • Können Sie andere Menschen gut führen und motivieren?
  • Konnten Sie schon einmal Führungserfahrung sammeln?
  • Können Sie Aufgaben delegieren?
  • Sind Sie teamfähig?
  • Können Sie sich bei Bedarf auch gut durchsetzen?

> Belastbarkeit

  • Sind Sie - vor allem in der Startphase - bereit, länger als acht Stunden am Tag zu arbeiten?
  • Sind Sie körperlich dazu in der Lage, belastbar und gesund?
  • Sind Sie auch unter Druck leistungsfähig, können sich konzentrieren und überlegt handeln, auch wenn der Druck dauerhaft ist?
  • Sind Sie bereit, in der Startphase auch auf Dinge wie Urlaub und Luxus zu verzichten?
  • Sind Sie fähig, auch Misserfolge durchzustehen und produktiv zu verarbeiten?
  • Sind Sie bereits einmal mit beruflichen Krisen konfrontiert worden?
  • Können Sie bei unvorhergesehenen Problemen gut improvisieren?
  • Sind Sie ein flexibler Mensch?

> Organisation

  • Arbeiten Sie planmäßig und sind Sie gut organisiert?
  • Denken Sie analytisch?
  • Sind Sie entscheidungsstark?
  • Haben Sie eine gute Auffassungsgabe und können Sie Prioritäten setzen?

> Motivation

  • Sind Sie tat- und entschlusskräftig?
  • Ergreifen Sie gerne die Initiative?
  • Sind Sie ein Mensch, der seine Pläne und Absichten auch realisiert?
  • Können Sie sich eigene Ziele setzen und diese auch ohne Druck von Vorgesetzten verfolgen?
  • Lösen Sie gerne Probleme?
  • Sind Sie lernwillig und bilden sich gerne in Ihrer Freizeit fort?
 
 

Suche