Logo für die Printversion
 

Das Netzwerk

Sparkasse Saarbrücken


Die Sparkasse Saarbrücken ist seit über 155 Jahren Partner der mittelständischen Wirtschaft in Stadt und Regionalverband. An 83 Standorten setzen sich über 1.200 Mitarbeiter für die Kunden ein. Die größte saarländische Sparkasse kann so das Wachstum in der Region entscheidend mitprägen. Durch ihre am regionalen Interesse orientierten Geschäftsaktivitäten unterstützt die Sparkasse Saarbrücken wie kein anderes Kreditinstitut Stadt und Regionalverband.

Ein wesentlicher Bestandteil des Engagements der Sparkasse Saarbrücken ist es, Existenzgründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten. Die Betreuung der Gründer erfolgt nach konkretem Bedarf der Kunden und ist abhängig vom Lebenszyklus des Unternehmens: Gründung - Wachstum - Konsolidierung - Nachfolgeregelung.

Der Gründer wird von Beginn seiner Idee an im KompetenzCenter S-Lotse der Sparkasse Saarbrücken begleitet, durch:

  • Optimierung des Startvorhabens
  • Analyse des Geschäftsplans
  • Darstellung der passenden Finanzierung
  • Vermittlung aller notwendigen Kontakte
  • Absicherung des Unternehmens

Neben dem klassischen Bankgeschäft stehen im Vordergrund:

  1. Über Finanzdienstleistungen hinausgehende Begleitung des Kunden
  2. Reflektion und Coaching der unternehmerischen Fähigkeiten und Eigenschaften
  3. Dem Gründer die Gewissheit geben, dass die Selbständigkeit die bestmögliche Zukunftssicherung bietet

www.sparkasse-saarbruecken.de

 
 

Suche