Logo für die Printversion
 

Finanzierungsplan

Eigen- oder Fremdkapital?


Nachdem Sie im Investitionsplan Ihren Kapitalbedarf ermittelt haben, muss jetzt festgelegt werden, aus welchen Quellen (Eigenkapital oder Fremdkapital) die benötigten Finanzierungsmittel kommen. Tragen Sie das zur Verfügung stehende Eigenkapital in den nachfolgenden Finanzierungsplan ein. Die Aufteilung des Fremdkapitals kann allerdings erst nach den entsprechenden Bankgesprächen vorgenommen werden.

Sie erhalten von der Saarländischen Investitionskreditbank (SIKB) Informationen über öffentliche Förderprogramme und können mit dieser auch Ihre Finanzierung gemeinsam planen.

Direkt zu den Seiten der SIKB

 
 

Suche